Patientenstimmen

PATIENTENSTIMMEN ÜBER PROF. DR. PIPIC

Herr Pipic gehört zu den besten Ärzten in Österreich, was Nasenoperationen betrifft. Ich bin überglücklich und würde mich wieder von ihm operieren lassen.
Das Beratungsgespräch war sehr freundlich und ich hab mich sofort und gut aufgehoben gefühlt. Dr. Pipic hat viel Erfahrung und so habe ich gleich während des 1. Gesprächs großes Vertrauen zu ihm gewonnen.
Prof. Pipic hat mir nicht nur die Augenlider gestrafft sondern auch die Augenbrauen angeglichen. Ich fühle mich attraktiv wie schon lange nicht!!! Ich kann Prof. Pipic guten Gewissens weiterempfehlen.
Vom ersten Beratungsgespräch an ,wusste ich gleich, dass ich in guten Händen bin. Als Patientin empfand ich ihn als sehr freundlich und kompetent. seine charmante Erscheinung nahm mir jede Angst Nach der Operation hat er sich um mich gut gekümmert und mir schließlich eine perfekte Nase gezaubert.
Ich hatte von Anfang an ein gutes Gefühl bei Dr. Pipic, ich wusste, dass ich bei ihm in guten Händen war und er war meiner Meinung nach der Beste. Ausserdem merkte ich sofort, dass er viel Erfahrung hat. Er war stets bemüht, so individuell wie möglich auf meine Wünsche und Vorstellungen einzugehen, um ein optimales Ergebnis für mich zu erreichen.
Dr. Pipic hat mir zu einem neuen Lebensgefühl verholfen. Dieser Arzt ist TOP und ich würde mich ohne zu zögern wieder von ihm operieren lassen.

Schreiben Sie hier Ihren eigenen Erfahrungsbericht

Neuen Eintrag für das Gästebuch verfassen

 
 
 
 
 
 

Fields marked with * are obligatory.
Your E-mail address wil not be published.
For security reasons we save the ip address 66.249.64.219.
It might be that your entry will only be visible in the guestbook after we reviewed it.
We reserve our right to edit, delete, or not publish entries.
Ivana schrieb am 16/11/2017 um 22:24:
Herr Prof. Dr. Pipic ist einfach unglaublich!

Ich hatte vor einer Woche meine Operation und habe meine Nase heute zum ersten Mal gesehen. Sie ist einfach perfekt! Genau richtig für mein Gesicht und Luft bekomme ich auch wieder.

Davor hatte ich zwei große Probleme, die mich unglaublich gestört haben. 1. Ich habe, durch die Krümmung der Nasenscheidewand, wenig Luft bekommen. 2. Hatte ich einen Höcker.

Der komplette Prozess, vom Beratungsgespräch bis zur Nachbehandlung, war super!
Ich bin überglücklich, dass ich diesen Weg mit Prof. Dr. Pipic gegangen bin und würde es jederzeit wieder tun.
Sandra schrieb am 15/11/2017 um 09:12:
Ich hatte meine Nasen OP vor ca. 3 Wochen. Ich habe seit meiner Kindheit unter meiner Nase gelitten. Sie hatte einen Höcker und war sehr lang und dominant. Außerdem bekam ich manchmal in Rückenlage schlechter Luft.
Der Wunsch meine Nase operieren zu lassen, war schon länger da, wurde aber von mir einerseits aus finanziellen Gründen, andererseits aus Angst vor der OP nicht umgesetzt. Ich habe dann sehr lange, über Jahre, recherchiert und als ich auf die Seite von Dr Pipic gestoßen bin, hatte ich von Anfang an ein gutes Gefühl. Das hat sich nur bestätigt, als ich ihn das erste Mal getroffen habe. Er wusste gleich, was ich wollte und was nötig ist ,ohne dass ich es großartig erklären mußte.Ich bin schon seit 20 Jahren Krankenschwester und glaube, ein Gespür für gute Ärzte zu haben. Dr Pipic hat nicht nur auf die Ästhetik gesetzt,sondern auch auf die Funktionalität. Meine größte Angst war,dass ich nach der OP schlechter Luft bekomme oder mein Geruch-und Geschmackssinn nicht mehr funktioniert.Der Nasenbereich hängt eng mit anderen anatomischen Bereichen zusammen und ist sehr heikel, daher sollte man sich das gut überlegen und nicht einfach zu irgendjemanden gehen.Vor allem sollte es jemand sein,der Ahnung von der Anatomie und Physiologie des HNO Bereichs hat.Ich kann Dr Pipic nur weiterempfehlen. Ich fühlte mich verstanden,gut aufgehoben und sicher. Meine Nase ist noch ein wenig verstopft von den Krusten, trotz diesen kann ich gut atmen und habe keine Probleme.
Ganz abgesehen vond er massiven optischen Verbesserung;-))Meine NAse harmoniert mit meinem Gesicht,ohne mich optisch komplett zu verändern.Die meisten haben es auf den ersten Blick nicht mal bemerkt.Und das schafft nur ein Meister auf seinem Gebiet.
Lisa schrieb am 03/11/2017 um 13:16:
Aus meiner Geschichte habe ich Eines gelernt und das möchte ich gerne weitergeben: Geht gleich zum Profi!

Nach meiner 1. Korrektur bei einem plastischen Chirurgen, bekam ich durch ein Nasenloch keine Luft mehr. Der selbe Operateur hat versucht zu korrigieren. Ohne Erfolg. Die Nase wurde nach dem 2. Eingriff außerdem unförmig und hässlich. Seit 4 Jahren habe ich nicht mehr richtig durch die Nase geatmet, ich hatte Dauerschnupfen und war immer müde, weil ich natürlich durch die schlechte Atmung durchwegs schlecht geschlafen habe. Ich hatte Angst vor einer weiteren OP, aber so konnte es nicht weitergehen. Daher begab ich mich auf die Suche.

Gelandet bin ich bei Dr. Pipic. Darüber bin ich froh. Vor genau einer Woche wurde ich operiert. Keine Schmerzen, keine blau unterlaufenen Augen. Nach 3 Tagen wurden die Tamponaden entfernt und ich konnte das erste mal seit über 4 Jahren einfach durch die Nase einatmen. Das eine so normale Sache so herrlich sein kann!
Gestern wurde die Schiene entfernt. Dr. Pipic hat die optischen Mängel entfernt und mir eine neue Nasenspitze gezaubert. Danke Dr. Pipic! Ich wünschte, ich hätte Sie früher gefunden!
Edina Ahmetovic schrieb am 02/11/2017 um 17:09:
. Ich bin einfach überglücklich. Er ist der beste Arzt in Österreich ich wusste von Anfang an er ist ein Experte. Vielen Dank
Vanessa schrieb am 31/10/2017 um 10:00:
Dr. Pipic erweist sich als Meister seiner Künste !

Als ich die Praxis von Dr. Pipic das erste Mal betrat, war mir etwas mulmig zumute, denn ich wusste nicht was mich erwarten würde. Angespannt und etwas aufgeregt saß ich in seinem Wartezimmer, wo mir sofort seine zahlreichen Diplome sowie Zertifikate auffielen. Dabei wurde mir schnell bewusst, dass Dr. Pipic ein Experte auf seinem Gebiet sein muss, der sich Expertise nicht nur in Österreich sondern auf der ganzen Welt angeeignet hat.
Das Erstgespräch verlief gut und Dr. Pipic erwies sich als sehr einfühlsam und verständnisvoll. Ich wusste, dass ich in guten Händen bin und fieberte schließlich meiner Operation ungeduldig entgegen. Zwar macht Dr. Pipic keine Computeranimation, dennoch weiß er genau wie er eine Harmonie im jeweiligen Gesicht seiner PatientInnen schaffen kann.
Ich würde mich jederzeit wieder von Dr. Pipic operieren lassen und kann ihn nur weiterempfehlen.
Schneider-Wiesse Rosa schrieb am 29/10/2017 um 16:25:
Ich litt schon seit Langem unter extremster Atembehinderung, da meine Nase mehrfach gebrochen war. Deshalb war ich heilfroh, dass ich Herrn Prof Dr. Pipic gefunden habe.
Er untersuchte meine Nase sehr sorgfältig und ich hatte das Gefühl, dass er der einzig richtige Arzt für meine Problematik mit der stark eingeschränkten Atemfunktion und der schwierigen Gegebenheiten in der Nase war.
Zudem ermöglichte er mir einen raschen Operationstermin und ich hatte überhaupt keine Schmerzen. Das Schlucken fiel mir zwei Tage bis zur Entfernung der Tamponade etwas schwer, aber das war es auch schon.
Meine Nase war sehr kompliziert aufgrund der Trümmerfrakturen und ich bin sehr glücklich über den guten Verlauf und das sehr gute Ergebnis.
Auch dieBetreuung vor und nach der Operation, sowie die Kontrolluntersuchungen nach der Operation waren zu meiner vollsten Zufriedenheit und ich kann Herrn Prof Dr. Pipic nur jedem empfehlen!
Dalia schrieb am 02/10/2017 um 21:12:
Seit Jahren störte mich meine Nase, sie verunstaltete mein ganzes Gesicht und ich war sehr unzufrieden. Nach langer Suche nach dem richtigen Arzt habe ich mich für dr. Pipic entschieden. Im Erstgespräch hat er mir den Ablauf der OP sorgfältig und Schritt für Schritt erklärt. Sofort war mir klar das er der richtige ist. Die OP verlief einwandfrei und einfach, ich hatte keinerlei Beschwerden und Schmerzen. Ich hatte zuvor im Internet über Personen mit Nasenkorrekturen gelesen und kenne selber Verwandte und die hatten teilweise sehr starke Schwellungen. Bei mir war das überhaupt nicht so. Heute habe ich meinen Verband abgekriegt und ich kann es immer noch nicht glauben wie perfekt meine Nase jetzt ausschaut. Dr pipic ist ein Genie und Meister seines Werkes. Ich empfehle ihn eindeutig zu 1000% weiter.
Vanessa Pamela schrieb am 21/09/2017 um 20:12:
Ich habe Dr. Nedim Pipic im Internet gefunden (nach einer wirklich ausgiebigen Suche und Recherche, da ich eigentlich ein sehr vorsichtiger und skeptischer Mensch bin) und vereibarte wenig später nach dem ich diverse Kommentare und Empfehlungen im Internet gelesen hatte einen Termin. 2 Wochen später war es auch schon soweit und ich wurde sehr herzlich von der Ordinationsassistentin und Herrn Dr. Pipic begrüßt und ich kam auch sofort dran. Meine ersten Ängste verschwanden schnell nach dem Anfang meines Beratungsgespräches. Auch nach der OP verspürte ich keinerlei Schmerzen und hatte auch keine Schwellungen zu meiner Überraschung. Sehr herzlich und Kompetent ist wohl die Beste Beschreibung für Herrn Dr. Pipic.
Ich bin super zufrieden mit dem Ergebnis und kann Ihn nur weiterempfehlen.
Dani schrieb am 06/09/2017 um 15:02:
Ich kann jedem, der mit den Gedanken spielt sich die Nase korrigieren zu lassen, Prof. Dr. Pipic zu 100% weiter empfehlen. Ich habe meine Nase vor 2 Wochen korrigieren lassen und kann jetzt schon sagen, dass ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden bin. Es ist PERFEKT geworden. Prof. Dr. Pipic ist ein Genie auf seinem Gebiet. Vielen vielen Dank für das tolle Ergebnis.
Theresa schrieb am 13/07/2017 um 21:07:
Vor 10 Jahren hatte ich einen Unfall und meine Nase wurde massiv gebrochen. Ich bin zwar auf einer HNO-Station operiert worden, hatte jedoch jahrelang Probleme beim Atmen und eine schiefe Nase. Endlich fasste ich den Entschluss zu Dr. Pipic zu gehen. Dieser nahm mich herzlich auf, verstand sofort was ich ändern wollte und wir konnten einen OP-Termin vereinbaren. Die OP verlief reibungslos und ich konnte es kaum fassen, aber ich hatte wirklich keine Schmerzen und war nicht blau.

Nach 10 Tagen wurde mir die Schiene entfernt und ich muss sagen, ich bin begeistert. Meine Nase passt perfekt in mein Gesicht, ich bekomme super Luft und sie sieht überhaupt nicht operiert aus.

Dr. Pipic ist wirklich ein sehr kompetenter und erfahrener Arzt und ich fühlte mich bei ihm super aufgehoben. Er konnte mir jegliche Angst nehmen und man kann ihm zu 100 Prozent vertrauen, denn er hält was er verspricht!

Vielen, vielen Dank!
Liebe Grüße,
Theresa
Eliz schrieb am 12/07/2017 um 11:12:
I had my rhinoplasty just under two weeks ago and I couldn't be happier with the result. All the positive reviews below were surprising before my operation, but now I understand why. Dr Pipic is the best doctor as well as plastic surgeon and I would not have trusted my nose with anyone else. If i didn't find him I don't think I'd have gone through with the operation. My nose looks great and natural and he also fixed my deviated septum so my breathing has improved by miles. I forgot that I even had the operation now because I feel no pain and even right after the operation on day 1 the recovery was really fast. It was such an easy process and I felt very comfortable with Dr Pipic in charge. I came for the operation from London and it was definitely the right decision. I love my new nose and couldn't thank Dr Pipic enough.
Katharina schrieb am 10/07/2017 um 17:43:
Ich hattte die OP genau vor einer Woche. Heute dürfte zum ersten Mal meine neue Nase sehen und bin sehr zufrieden obwohl sie noch ein bisschen geschwollen ist.
Nach der Operation hatte ich keine Schmerzen, was mich sehr gefreut hat!
Dr. Pipic ist ein Profi und ich bin ihm unglaublich dankbar für den Resultat!!!
Lisa Oberaigner schrieb am 06/07/2017 um 12:37:
Ich habe bewusst nach einem Erfahrenen HNO Chirurgen mit gutem Ruf gesucht, um meinen Höcker auf der Nase korrigieren zu lassen.

Von der ersten Termin Vereinbarung bis zur letzten Nachbehandlung nach der Nasen OP, ist alles problemlos und unkompliziert verlaufen.
Vom ersten Moment an habe ich mit Bestens betreut gefühlt.

Das Ergebnis der OP ist perfekt! Ich bin 100 Prozent zufrieden mit dem Verlauf und dem Ergebnis.
Es gab weder Probleme noch Beschwerden oder Komplikationen und am wichtigsten, keine Schmerzen!

Dieser reibungslose und zufriedenstellende Verlauf spricht von höchster Kompetenz und Können von Dr. Pipic.

Abgesehen davon, kommt auch noch dazu, dass Dr. Pipic ein sehr netter und lieber Mensch ist, bei dem man sich gut aufgehoben fühlt.

Hier nochmal vielen, vielen Dank für alles!!!
Sie haben mir sehr geholfen!!
Lena schrieb am 01/07/2017 um 19:14:
Kurz nach meiner ersten misslungenen Nasen-Op stand für mich fest, dass ich mich erneut operieren lassen möchte. Auf Anraten eines Kollegen habe ich dann den Weg zu Prof. Dr. Pipic gefunden.
Ohne viel selbst erklären oder sagen zu müssen, erkannte Prof. Dr. Pipic was mich an meiner Nase störte und sagte mir konkret, was er verändern könnte. Er ist jederzeit darauf bedacht, dass die Ästhetik die Funktion nicht einschränkt und das Ergebnis zur Gesamterscheinung passt.
Ich bekam schnell einen Op-Termin und Anfang Juni war es dann so weit. Ich hatte weder direkt nach der Op noch die Tage darauf Schmerzen. Am zweiten Tag nach der Op wurde mir die Tamponade aus der Nase genommen, was zwar unangenehm aber völlig schmerzfrei war (bei meiner ersten Op hatte ich hierbei Schmerzen).
Nach zwei Wochen wurde die Schiene entfernt und ich bin seither überglücklich mit meiner Nase. Alles, was mich gestört hatte, wurde behoben und ich sehe trotz "neuer" Nase noch immer aus wie ich selbst. Auch meine Atmung hat sich wesentlich verbessert.

Ich kann wirklich nur jedem, der sich für eine Nasenkorrektur entscheidet, raten zu Prof. Dr. Pipic zu gehen. Ein äußerst netter Arzt, dem man blind vertrauen kann.
Danke nochmals!
Annamária schrieb am 27/06/2017 um 21:56:
DR. Pipic ist ein unglaublich netter und erfahrener Chirurg. Ich fühlte mich sofort sehr gut bei ihm aufgehoben und vertraute ihm meine breite, höckerige Nase an - und das zu recht! Meine Nase ist endlich schön und vor allem, immernoch natürlich und in Harmonie mit meinem Gesicht, Danke!
Katrin schrieb am 23/06/2017 um 17:30:
Nach drei leider nicht zufriedenstellenden Nasenoperationen war ich sehr verzweifelt und hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben einen Arzt zu finden, der mir wirklich helfen kann. Bis ich auf Prof. Dr. Pipic stieß.
Schon beim Erstgespräch fühlte ich mich besonders gut aufgehoben und professionell betreut. Er hatte Verständnis für meine Situation und nahm mir jegliche Angst vor einer weiteren Operation. Ich schätze ihn sehr und finde, dass er der beste Arzt für Rhinoplastik in Österreich ist! Man merkt, dass er sehr kompetent ist und jahrelange Erfahrung in diesem Bereich hat.
Durch Prof. Dr. Pipic wurde meine Lebensqualität erhöht und ich habe mein Selbstbewusstsein zurückgewonnen. Außerdem kann ich wieder viel besser atmen, habe keine Schmerzen mehr und auch das Aussehen meiner Nase begeistert mich!

Ich möchte meine Dankbarkeit für die professionelle Arbeit, die Menschlichkeit und das Einfühlungsvermögen von Prof. Dr. Pipic auf diesem Weg zum Ausdruck bringen und bin sehr froh, von so einem guten Arzt behandelt worden zu sein! Er ist ein Meister auf seinem Gebiet und hat mir mit der Nasenoperation wirklich sehr geholfen!
Ich kann ihn nur Jedem weiterempfehlen!!!
Victoria R schrieb am 19/06/2017 um 09:41:
Ich habe mich nach der Suche nach dem Arzt für meine Nasenkorrektur für Prof. Dr. Nedim Pipic entschieden! Ich hatte von Anfang an das Gefühl in guten Händen zu sein. Heute 19 Tage nach meiner Korrektur kann ich einfach nur BRAVO sagen!!! Ich bin mehr als zu finden mit dem Ergebnis - Prof. Dr. Nedim Pipic hat meine "breite Höckernase" wirklich Ideal verschönert, jedoch nicht künstlich !!! Meine Nase sieht aus wie meine Alte, jedoch einfach viel schöner. Es ist einfach PERFEKT geworden! Ich kann Herrn Prof. Dr. Nedim Pipic einfach jedem weiter Empfehlen, der Unzufrieden mit seiner Nase ist.
Robert K. schrieb am 11/06/2017 um 18:08:
Ich hatte einen durch eine Fraktur in der Kindheit entstandenen Höcker und eine nicht gerade Nasenscheidewand.
Hatte lange nach einem passenden Arzt gesucht und zufällig wurde ich im Internet durch die vielen positiven Erfahrungsberichte aufmerksam. Ich wollte nie zu einem Schönheitschirurgen gehen, sondern suchte einen HNO-Facharzt mit Gesichtschirurgie. Gesucht und Prof.h.c. Dr. Nedim Pipic gefunden.

Für mich war und ist er der Richtige!

Nach der OP am 23.5 hatte ich gar keine Schmerzen und war kaum geschwollen. In den ersten Tagen waren die Tamponaden unangenehm, aber für eine Operation mitten im Gesicht war ich über die Schmerzfreiheit echt überrascht.

Nach ca. 2 ½ Wochen nach der OP kann ich sagen, dass ich jetzt bereits besser Luft bekomme als vorher und finde, dass die Nase super zu meinem Gesicht passt.

Auf diesem Weg möchte ich Herrn Prof.h.c. Dr. Nedim Pipic für seine erstklassige Arbeit danken

VIELEN DANK!!!!!!!!!!
Zlata Mustafic schrieb am 07/06/2017 um 21:14:
...
und durch seine langjährige Erfahrung und ruhige Art nimmt er dir wirklich jede Angst die man hat!Ich hatte nämlich wirklich viel Angst und bedenken bevor ich dort hingekommen bin!

Lg Zlata
Zlata Mustafic schrieb am 07/06/2017 um 21:01:
PROF. DR. Nedim Pipic TOP !!!! Der beste Nasenchirurg auf der Welt!!! Er hat mir ein neues Leben gezaubert!

Ich bin 24 und habe eine Höckernase gehabt - wurde sehr oft gehänselt in der Schule und habe lange herumgetan ob ich Sie operieren lasse oder nicht bis ich zum Entschluss gekommen bin "Ja, ich möchte mich operieren lassen!"

Habe lange nach einem passenden Chirurgen gesucht da ich mich nicht von irgendwem operieren werden wollte. Gesucht gesucht gefunden.

AUf Herrn Prof Dr Nedim Pipic wurde ich aufmerksam durchs Internet und die vielen positiven Bewertungen. Als ich bei ihm war habe ich ihm von der ersten Sekunde an vertraut was mir persönlich sehr wichtg war. Er hat mir genau erklärt was zu tun ist. Bei IHM ist man in wirklich richtigen Händen! Nach der OP hatte ich gar keine Schmerzen kaum angeschwollen gewesen alles super verlaufen (so wie er es gesagt hat).

Heute, 7Tage nach der OP durfte ich mein Näschen zum ersten Mal kurz sehen und obwohl er gesagt hat, dass meine Nase schwieriger zum operieren war als er dachte und sie noch bisschen angeschwollen ist muss ich euch sagen ICH WAR HIN UND WEG - Er hat mir meine TRAUMNASE gezaubert. Ich hab ab heute endlich mein neues Leben was ich durch Hrn. Pipic jetzt genießen kann!

ich rate euch nur zu diesem Doktor - der ist nicht zu toppen wenn es um Nasenkorrektur geht!

VIELEN VIELEN DANK hier nochmal !!!!!!!!!!

Liebe Grüße Zlata Mustafic
Viktoria schrieb am 06/06/2017 um 17:26:
Ich hatte vor 3Wochen eine Nasenkorrektur bei Dr.Nedim Pipic und kann Ihn nur weiterempfehlen!
Sofort hat er verstanden was ich an meiner Nase ändern wollte und schnell war der Termin ausgemacht. Die OP selbst verlief reibungslos,ich hatte keine Schmerzen und war nicht blau-genau wie er es mir vorausgesagt hat.Als ich die Schiene runterbekam war meine Nase leicht abgeschwollen und empfindlich-das verging aber nach 2 Tagen wieder. Fazit: Begeistert! Ich habe eine wunderschöne Nasenspitze bekommen die zudem sehr natürlich aussieht und keinerlei Einschränkungen oder Beschwerden! Top Arzt! Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen! Vielen Dank!
Bgd schrieb am 26/04/2017 um 11:46:
Jednom rečju prezadovoljna. Putem silnih pohvala stigla sam do Dr. Pipića i uverila se da je s'razlogom br.1. Moj nos izgleda potpuno prirodno i lepo.Sve pohvale i zahvalnost od srca.
Bernd Mats schrieb am 24/04/2017 um 01:06:
Meine Geschichte begann am vierten Dezember zweitausendsechzehn mit einem schweren Unfall in Tokyo.
Der daraus erlittene Nasenbein Trümmerbruch heilte zwar relativ schnell ab, jedoch verschlechterte sich meine Fähigkeit zu Atmen von Woche zu Woche aufgrund keinerlei Behandlung. Was tun? Auf zum HNO wenn wieder im Lande => eine Korrektur der Nasenscheidewand wurde angeraten um eine funktionale Atmung zu garantieren.
Glücklicherweise durfte ich Prof. Pipic bereits 2012 als Begleitperson in seiner Ordination kennenlernen, natürlich nichts ahnend dass dieser Mann eines Tages meine Lebensqualität derart erhöhen würde. Sein ruhiger Auftritt und seine ausserordentliche Kompetenz ist bei der ersten Begegnung deutlich spürbar.
Er hat mir die relativ schwierige Entscheidung - die Operation meiner Nase durchführen zu lassen - bestens aufbereitet, sodass mein Vertrauen in diesen Arzt nie mehr in Frage gestellt wurde.
Die Operation verlief aufgrund eines unbeachteten Hämatoms wesentlich komplizierter als erahnt und das Resultat ist besser als erträumt. Schmerzen sind im Vergleich zum ersten Bruch eigentlich nicht existent und bereits nach zwei Wochen fühlte ich mich wieder halbwegs bei Kräften - das eigene Spiegelbild gibt mir seither mit jedem Tag mehr Selbstvertrauen.
Bereits vor der Operation durfte ich mich an einer schönen Nase erfreuen, allerdings wurde sie von Prof. Pipic regelrecht perfektioniert. Nebenbei wurde mein Erscheinungsbild unwesentlich verändert und meine persönliche Ausstrahlung wird jetzt noch besser wahrgenommen.
Dieser Mann besitzt jede Menge Stil und guten Geschmack - er weiß genau was er tut und verdient ihr vollstes Vertrauen. Er hält was er verspricht und verspricht nichts was er nicht halten kann. Er ist wahrlich ein Genie auf seinem Fachgebiet und es ist mir eine große Ehre eine 'Pipic Nase' bis an mein Lebensende tragen zu dürfen.
Tanja schrieb am 19/04/2017 um 14:59:
Ich hatte bei Prof. Pipic vor 5 Wochen eine Nasenkorrektur. Dabei wurde sowohl meine Nasenscheidewand als auch meine Nase begradigt. Außerdem ein durch eine Fraktur entstandener Höcker entfernt sowie die Verbindung zu einer Nasennebenhöhle besser durchgängig gemacht. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und kann Prof. Pipic jedem weiterempfehlen. Er ist freundlich, einfühlsam und kompetent. Das Vertrauen zu ihm war von Anfang an da. Auch durch seinen Anästhesisten fühlte ich mich sehr gut betreut. Vielen Dank!
Nina schrieb am 10/03/2017 um 19:28:
schon lange Zeit habe ich große Probleme mit meinen Nasennebenhöhlen. Die ständige Einnahme von verschiedenen Antibiotika und eine Operation 2013 an der Nasenscheidewand und den Nasennebenhöhlen halfen mir nur bedingt. Einige Male wechselte ich den HNO Arzt, aber keiner konnte mir langfristig helfen. Als ich dann so starke Schmerzen hatte, dass ich nicht mehr konnte holte mich meine beste Freundin von zuhause ab und brachte mich in die Ordination von Dr. Pipic. Er nahm sich sofort Zeit für mich und war sehr freundlich. Nach der ersten Untersuchen bekam ich Medikamente und eine Überweisung zum CT. Schon noch kurzer Einnahme der Antibiotika besserte sich mein Zustand deutlich. Nach der Befund Besprechung war klar, um eine zweite Operation komme ich nicht herum. Dr. Pipic kümmerte sich um den schnellstmöglichen Operationstermin und machte mir Mut. Die OP ist jetzt 1 Woche her und ich bekomme endlich wieder ordentlich Luft durch die Nase und die ständigen Druckschmerzen sind verschwunden. Nach meiner ersten OP 2013 bei einem anderen Arzt hatte ich noch 2 Wochen danach Schmerzen im Gesichtsbereich und meine Nase war etwa 1 Woche auf die doppelte Größe angeschwollen, länger als 1 Stunde am Stück konnte ich nicht aufrecht sitzen da der Schmerz sonst unerträglich wurde. Nach der OP bei Dr. Pipic hatte ich keinen einzigen Tag Schmerzen, meine Nase war nicht geschwollen und ich bekam sofort wieder Luft durch die Nase. Es war fast so als wäre ich garnicht operiert worden.

Ich kann mich nur sehr herzlich bei Dr. Pipic bedanken - er hat mir durch diese OP ein großes Stück Lebensqualität zurück gegeben. Für mich der beste HNO Arzt. Vielen Dank Dr. Pipic
valentina schrieb am 07/03/2017 um 18:03:
Ich bin jetzt schon zufrieden mit meiner neuen Nase, obwohl die Operation erst eine Woche zurückliegt! Dr. Pipic hat sehr gute Arbeit geleistet!
Hauser schrieb am 15/02/2017 um 11:28:
man entscheidet sich nicht oft in seinem Leben für eine operative Korrektur in seinem Gesicht. Deshalb ist für eine gutes Ergebnis alleine das handwerkliche Geschick, die notwendige Erfahrung und die realistische Vorstellung und Umsetzung der möglichen medizinischen und ästhetischen Veränderung durch den behandelten Arzt ausschlaggebend.
Die Operation sowie das Ergebnis der Nasenkorrektur inkl. der Vor- und Nachbereitung verlief exakt genau in Übereinstimmung mit den von Herrn Prof. Pipic zugesagten Ablauf und dem versprochenem Erfolg dieses Eingriffes. Die Erwartungen wurden aus unserer Sicht sogar übertroffen.
Hr. Prof Ppic, wir danken Ihnen für Ihre herausragende Arbeit und den dadurch erfüllten Lebenstraum unserer Tochter und dem dadurch gestiegenen Selbstwertgefühl.
Ihnen und Ihrem Team und auch Ihrem äußerst kompetenten und menschlichen Anästhesisten wünschen wir weiterhin viel Erfolg.

Familie Hauser
Kerstin schrieb am 07/02/2017 um 11:25:
Ich habe mich noch nie wirklich wohl gefühlt mit meiner Nase, jetzt ist es 10Tage her, dass mich Dr. Pipic operiert hat und ich bin jetzt schon überglücklich!!!
Ich hatte nie wirklich Schmerzen und trage noch eine Schiene aber ich habe schon einen kurzen Blick auf meine Nase machen dürfen und ich muss sagen ich bin sehr zufrieden. Ich habe mir im Zuge einer Nasenscheidewand-OP auch von Dr. Pipic ästhetisch die Nase korrigieren lassen und ich war weder geschwollen noch hatte ich blaue Flecken. Also ich glaube besser hätte diese OP nicht laufen können!
Ich danke Dr. Pipic wirklich sehr, er hat mich stets gut beraten, ist ein sehr sympathischer Mann mit dem man auch scherzen kann. Meiner Meinung nach ist er eine Koryphäe in seinem Gebiet!
Vielen lieben Dank nochmal, dass sie mich glücklich gemacht haben!!!
Maryam schrieb am 15/01/2017 um 14:07:
Nachdem ich immer mehr Probleme hatte beim Einatmen durch die Nase genug Luft zu bekommen, habe ich bei Herr Dr. Pipic Hilfe gesucht. Ich wollte schon auch zusätzlich eine Nasenkorrektur, hatte aber Bedenken und wollte mit meinen 57 Jahren kein neues Aussehen. Von der Operation habe ich sowieso nichts mitbekommen und nach der OP hatte ich absolut keine Schmerzen. Als ich meine Nase das erste Mal nach der OP gesehen habe, habe ich gestaunt. Sie war schön gerade und symmetrisch, kleiner wie vorher aber sie war trotzdem meine Nase. Meine Freunde und Kollegen meinen entweder sie sehen kein Unterschied zu vorher, oder staunen wie natürlich meine neue Nase aussieht. Mein Mann sagt meine Nase schaut so aus wie vor 30 Jahren ,was nicht ganz so stimmt weil so schmal und gerade war die Nase noch nie.Sogar meine kritische Tochter ist zufrieden. Auf jeden fall bin ich sehr glücklich. Ah, ganz nebenbei; Ich kann wieder nach langer Zeit gut durch die Nase einatmen.
Birgit schrieb am 26/12/2016 um 20:32:
Ich hatte vor 2 Wochen eine Nasenoperation bei Hrn. Prof. Dr. Pipic und kann ihn nur jedem weiterempfehlen!!!
Lange Zeit war ich unglücklich mit meiner Nase, die durch einen HNO-Arzt verpfuscht wurde und die auch eine Schönheitschirurgin nicht optimal operieren konnte. Zum Glück bin ich durch Zufall auf Hrn. Prof. Dr. Pipic gestoßen.
Gleich nach dem ersten Beratungsgespräch habe ich mich sehr gut bei ihm aufgehoben gefühlt. Seine Kompetenz, sein Wissen, seine enorme Erfahrung und auch seine freundliche und ehrliche Art haben mich sofort überzeugt. Aufgrund meiner deformierten Nasenspitze, hat mir Herr Prof. Dr. Pipic mitgeteilt, dass die Operation nicht einfach werden würde.
Nach der Operation hatte ich kaum Schmerzen und auch das Krankenhauspersonal,insbesondere der Anästhesist, waren sehr kompetent und sehr freundlich!
2 Wochen später spricht das Ergebnis der Nasenoperation schon für sich und die hervorragenden Fähigkeiten von Hrn. Prof. Dr. Pipic - er hat es geschafft mir eine Nase zu schenken, die ich gerne im Spiegel betrachte und die zu mir passt! Abgesehen davon fällt das Atmen nun leichter und ich werde nie wieder Probleme mit einer sich senkenden Nasenspitze bekommen.
Ich kann mich nur nochmals bei Hrn. Prof. Dr. Pipic für meine neue Nase und für die super Betreuung bedanken!!!!
Martina rechberger@chello.at schrieb am 11/12/2016 um 20:07:
Ich hatte vom ersten Gespräch an ein gutes Gefühl bei Doktor Pipic. Durch seine beruhigende Art und seiner Erfahrung fühlte ich mich gut aufgehoben. Ich hatte vollstes Vertrauen, dass meine Nase auch nach der Operation noch zu mir passt. Ich hatte nach der Operation keine Schmerzen, was ich zu Anfang gar nicht glauben konnte. Das einzig wirklich unangenehme sind die Tamponaden in der Nase. Momentan habe ich noch eine Schiene auf meiner Nase. Ich sehe aber schon an der freiliegenden Nasenspitze, dass diese meinen Wünschen entspricht und zu mir passt. Also nicht einer dieser künstlichen 'Schablonennasen'. Bin schon sehr auf das endgültige Ergebnis gespannt. Ich kann Doktor Pipic mit vollster Zufriedenheit weiterempfehlen.
PETER BERND FELDMANN schrieb am 08/12/2016 um 14:02:
sehr geehrter und lieber herr Prof. Pipic -

Ich kann nur mein große bewunderung für ihre Nasenkorrektur OP an Nicole zum ausdruck bringen. sie sind ein begnadeter chirurg. danke und nochmals danke.

herzlichst ihr
p b feldmann
P.S. schrieb am 06/12/2016 um 08:37:
Da ich mit dem Aussehen meiner Nase unzufrieden war, überlegte ich schon seit längerem sie korrigieren zu lassen, jedoch war die Angst vor einer Operation immer zu groß.
Durch Zufall bin ich auf Dr. Pipic gestoßen und war mir sicher, wenn ich mich operieren lasse, dann auf jeden Fall von ihm.
Anfang November war es dann so weit und die Nase wurde korrigiert (Höcker entfernt, Nasenspitze verschmälert und schiefe Nasenscheidewand gerichtet).
Schon beim Abnehmen der Schiene war ich überwältigt! Die Nase hat jetzt eine schöne Form, aber sieht gleichzeitig total natürlich und nicht operiert aus.
Sich für eine Nasenkorrektur zu entscheiden ist kein leichter Schritt, aber ich kann Dr. Pipic mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
Diana schrieb am 24/11/2016 um 10:56:
Ich wollte mir schon seit vielen Jahren meine Nase korrigieren lassen und betrieb sehr intensive Recherche um einen geeignet Arzt dafür zu finden. Schließlich gelangte ich, mehr oder weniger durch Zufall, über das Internet an Dr. Pipic . Schon in den ersten Minuten des Beratungsgespräches mit ihm fühlte ich Vertrauen und Geborgenheit. Seine warmherzige und freundliche Art, sowie seine ruhige und äußerst kompetente und sachliche Beratung, überzeugten mich rasch. Jetzt fühle ich mich mehr wohl mit meiner neue Nase , natürlich man braucht noch zeit bis die alle Schwellungen weg sind , aber das lohnt sich wirklich. Dr. Pipic nicht nur ein göttlicher Arzt, sondern auch ein besonderer Mensch mit ein gutes Herz und Seele! Ein  großes Danke an diesen begabten und herzlichen Arzt! 
Iris Fogowitz schrieb am 23/11/2016 um 15:12:
Ich hatte bereits im Jahr 2004 eine sehr erfolgreiche kosmetische Nasenoperation bei Herrn Prof. Dr. Pipic.
Wie es das Schicksal leider so wollte, wurde meine wunderschöne und „funktionstüchtige“ Nase durch einen Unfall im Jahr 2016 erneut beschädigt. Durch diesen wurde nicht nur das Äußere verändert sondern leider auch die Atmung behindert und es entstand eine chronische Entzündung meiner Nasennebenhöhlen.
Meine erste Handlung nach der Diagnose war sofort nachzusehen ob Prof. Dr. Pipic noch operierte, da ich völlig verzweifelt war und für mich von vornherein klar war, dass ich mich nur von ihm erneut operieren lassen möchte, da die Vertrauensbasis über all die langen Jahre aufrecht erhalten geblieben ist.
Ich habe Kontakt zu ihm aufgenommen , in der eigentlichen Annahme, ich müsste ihm evtl. mitteilen, dass ich bereits von ihm vor 12 (!!!) Jahren einmal erfolgreich operiert wurde. Ich lag in meiner Annahme völlig falsch… Er rief mich an und es war als wäre die erste Operation gerade erst ein paar Monate vorbei gewesen.
Er nahm sich meinem Schicksal umgehend an und bat mich zur Untersuchung in seine Praxis und bereits dort wurden meine Angst und pure Verzweiflung in Hoffnung umgewandelt. Es wurde alles weitergehende besprochen und ich bekam trotz Auslastung sehr kurzfristig einen Operationstermin.
Die Operation und die Nachbehandlung verliefen, wie schon bei der ersten, problemlos und ohne Komplikationen. Die Nase ist wieder wunderschön, die Atmung einwandfrei und die Entzündung nicht mehr vorhanden.
Meine Dankbarkeit kennt keine Grenzen!
Prof. Dr. Pipic ist herzlich, humorvoll, ehrlich und eine Seele von Mensch und ich kann nur jedem ans Herzen legen sich in seine Koryphäen – Hände zu begeben und nach der Behandlung ein neues Lebensgefühl „einzuatmen“!
Iris Fogowitz schrieb am 23/11/2016 um 12:52:
Ich wurde von Herrn Dr. Pipic an der Nase und den Nasennebenhöhlen operiert.
Schon bei der ersten Vorbesprechung fühlt man sich durch die ruhige, vertrauensvolle Ausstrahlung und seine fachliche Kompetenz bei Herrn Dr. Pipic "gut aufgehoben" und "sicher" - es entsteht von Anfang an die notwendige Vertrauensbasis zwischen Arzt und Patient.
Herr Dr. Pipic ist eine Koryphäe auf seinem Gebiet. Er ist einfühlsam, aufmerksam und legt sehr großen Wert auf Natürlichkeit.
Die Operation verlief reibungslos und die Nachbehandlungen unkompliziert und schmerzfrei. 100%ige Weiterempfehlung
Erika Bernhart schrieb am 17/11/2016 um 17:56:
Schon lange wollte ich meine Nase (zu lang, spitz und nicht ganz gerade) korrigieren lassen. Durch ein Inserat in einer Frauenzeitschrift wurde ich auf Herrn Prof. h.c. Dr. Nedim Pipic aufmerksam. Nach einem sehr kompetenten kostenlosen Beratungsgespräch entschloss ich mich kurzerhand, mich von ihm operieren zu lassen. Er ist sehr sympathisch, vertrauenswürdig und auch der Humor kommt nicht zu kurz. Maßgeblich für meine Entscheidung waren aber auch die hervorragenden Referenzen sowie die die fabelhafte Aus- und Weiterbildung, seine vielen auch internationalen Auszeichnungen und seine langjährige Erfahrung. Die OP (2 Stunden) war lt. Prof. Pipic nicht einfach (dürfte mir früher einmal die Nase gebrochen haben). Alles ist gut verlaufen, ich hatte nach der OP überhaupt keine Schmerzen, lediglich die Atmung durch den Mund auf Grund der Tamponaden war wirklich nicht sehr angenehm. Am 2. Tag nach der OP befreite mich Herr Dr. Pipic fast schmerzlos von diesen Dingern, das Gefühl war riesig. Ich war weder geschwollen, noch hatte ich Blutergüsse und vor allem ? nie Schmerzen, wirklich sehr beeindruckend! Bereits am 10. Tag nach der OP entfernte mir Herr Dr. Pipic die Nasenschiene. Ich bin sehr glücklich.
Bruckner schrieb am 02/11/2016 um 08:33:
Im Vergleich zu anderen Ärzten ist Dr Pipic absolut kompetent freundlich zugleich, geht auf Wünsche ein so dass man sich gut aufgehoben und beraten fühlt. Bis jetzt kenne ich keinen Arzt der besser ist und soviel Erfahrung mitbringt. Vielen Dank für die große Mühe, ich bin sehr zufrieden.
Mat.D schrieb am 01/11/2016 um 12:56:
Ich hatte meine Nasenkorrektur am 24.10.2016 und bin überglücklich.

Die größte Hürde und Herausforderung ist nicht die Nasenkorrektur selbst sondern die Arztwahl.
An dieser Stelle möchte ich Dr.Pipic wärmstens weiterempfehlen. Da ich selbst so viel Sorge hatte am Ende mit einer verpfuschten Nase entlassen zu werden, weiß ich wie bedrückend und schwierig es sein kann, einen vertrauenswürdigen Arzt zu finden, auf den man sich hundertprozentig verlassen kann. Nun will ich euch diese Sorge nehmen und mein Glück teilen. Dr.Pipic ist nicht nur ausgezeichnet in seiner Sache, sondern auch der herzlichste Arzt, der mir je begegnet ist.
Ich wusste vom ersten Beratungsgespräch an wie gut ich bei ihm aufgehoben bin. Dass ihm ein gelungenes Ergebnis genauso wichtig ist wie mir, war nicht zu übersehen.
Während des ganzen Prozesses hat er mich begleitet und mir Mut zugesprochen, somit hat er mir jegliche Angst und Zweifel genommen. Aber das BESTE und natürlich auch das Wichtigste ist das Resultat und mit dem bin ich ausgesprochen zufrieden.Lobenswert ist auch, dass Herr Pipic großen Wert auf Natürlichkeit legt und die Nase passend zur Gesichtsform schön ausfällt.
Stefan schrieb am 26/10/2016 um 21:02:
Ich kann Herrn Dr. Pipic nur weiter Empfehlen !

Habe bei Herr Dr. Pipic die Nase Operiert da ich keine Luft bekommen habe und die Nase mich gestört hat vom Aussehen her ( Höckernase )

Bereue keine einzige Minute bin sogar Sehr Froh das ich zum Herrn Dr.Pipic gegangen bin !

Bin Einfach Glücklich mit meiner Neuen Nase !

Herr Dr. Nedim Pipic ist einfach ein Spezialist auf seinen Gebiet !
Elisabeth schrieb am 20/10/2016 um 20:18:
Anfang Oktober ließ ich von Herrn Dr. Pipic ein Facelifting und eine Halstraffung machen. Die OP verlief völlig reibungslos und ich fühlte mich auch bei der Nachbehanlung sehr gut betreut. Dr. Pipic ist nicht nur ein hervorragender Arzt sondern ein Künstler, dem die Schönheit des Ergebnisses am Herzen liegt. Ich kann ihn wärmstens weiterempfehlen.
H.B schrieb am 12/09/2016 um 18:44:
Prof. Dr. Pipic ist ein ausgezeichneter HNO Arzt. Ich hatte ende August meine Nasenoperation. Der Eingriff an meiner Nase war eine Herausforderung, da sie bereits gebrochen war und ich schon eine "verpfuschte" Nasenscheidenwandkorrektur hatte. Trotz allem hat Dr. Pipic eine hervorragende Arbeit geleistet. Ich bin sehr glücklich mit dem Ergebnis und endlich habe ich wieder eine einwandfreie Atmung!
Kristina Zöchbauer schrieb am 02/09/2016 um 18:30:
Dr. Pipic hat mich sehr gut informiert und auf die OP vorbereitet. Was aber noch viel wichtiger ist - er hat suuuuper operiert. Er achtet auf Funktion und Aussehen - was mir sehr wichtig war. Ich bin sehr froh, dass ich diesen Arzt gewählt habe. Ich hatte weder Schmerzen, noch war ich blau! Ich hatte nach der OP auch überhaupt kein Problem mit der Atmung! Meine Nase sieht nun ganz natürlich (nicht operiert!) Diesen Arzt kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen!!
Josef M. schrieb am 18/07/2016 um 12:05:
Ich habe mir die Nase am 5. Juli beim Dr. Pipic aus ästhetischen und funktionellen Gründen operieren lassen. Er hat mir den Höcker entfernt, die Spitze verkleinert, die Nasenflügel verändert und die Nasenscheidewand begradigt. Nach 13 Tagen Post Op kann sich schon jetzt das Ergebnis sehen lassen. Die Veränderung zu meiner vorherigen Nase ist enorm und dennoch siehst sie natürlich aus. Nach der Op hatte ich keine Schmerzen und musste nicht erbrechen. Nur die Temponadeln waren in den ersten zwei Tagen unangenehm.

Das Beratungsgespräch beim Dr. Pipic war Kostenlos. Er erklärte mir alles ausführlich und ich fühlte mich wohl bei ihm.

Das Operationsteam war sehr nett, sympatisch und man fühlte sich gut bei ihnen gut aufgehoben.

Die Nachkontrollen verliefen beim Dr. Pipic problemlos und er kümmerte sich sehr gut um mich.

Ich bedanke mich beim Dr. Pipic für das hervorragende Ergebnis und für die fürsorgliche Betreuung!
ES schrieb am 11/07/2016 um 20:34:
Ein Meister seines Faches
Ziemlich lange trug ich mich mit dem Gedanken meine mehrfach gebrochene Nase korrigieren zu lassen, habe aber immer wieder gezögert, diesen Schritt zu machen. Ich habe mich im Vorfeld bei mir bekannten HNO-Ärzten erkundigt und aufgrund der Komplexität wurde mir immer wieder Herr Dr. Pipic empfohlen. Heute, nachdem ich die OP erfolgreich hinter mir habe und das Ergebnis wirklich sehr gelungen ist (Eine Nase - homogen mit dem Gesicht), bin ich sehr froh, daß ich dem Expertenrat gefolgt bin. Gleich nach dem ersten Termin fühlte ich mich bei Herrn Dr. Pipic sehr gut aufgehoben. Herr Dr. Pipic versteht es Patienten mit viel Einfühlungsvermögen auf eine OP vorzubereiten, gut aufzuklären und pflegt einen sehr sympathischen Umgang mit Patienten. Die Termine waren alle sehr straff gesetzt.Vom ersten Termin bis zur Vollendung ist etwas mehr als 1 Monat vergangen. Neben der wirklich gelungenen OP, wofür ich mich an dieser Stelle herzlich bedanken möchte, möchte ich auch sein hervorragendes Team (Internist, Anästhesist etc.)nicht unerwähnt lassen. Man spürt, daß hier ein erfahrenes und erprobtes Team am Werk ist und baut hier sofort Vertrauen auf. Ein rundum zufriedener Patient. ES
Kasia F. schrieb am 28/06/2016 um 20:06:
Kompetenz und Menschlichkeit vereint!

Prof. Pipic ist eine Koryphäe und darüberhinaus einer der herzlichsten Menschen, der mir je begegnet ist. Für ihn ist Schönheit etwas Individuelles, was die Persönlichkeit jedes Menschen unterstreicht und ausmacht.
Ich habe viel Freude mit dem Ergebnis seiner Arbeit, die man wohl am besten mit ästhetischer Perfektion beschreibt.
Vielen lieben Dank, Prof. Pipic!
Branka Kalusevic schrieb am 14/06/2016 um 21:50:
Prof. Dr. Pipic hat mir heute die Schiene und den Verband nach meiner Nasen Op abgenommen und für mich war heute der erste Moment meine neue Nase zu bewundern. Das erste was ich tat, nachdem ich mich im Spiegel gesehen habe, war ihn zu umarmen...
Ich habe mir vor Jahren überlegt meine Nase operieren zu lassen da ich schwer Luft bekommen habe (Nasenscheidewandverkrümmung) und auch optisch nicht zufrieden war. Auf der Suche nach dem richtigen HNO Spezialisten bin ich durch Zufall beim Durchblättern der Zeitschrift Woman auf Prof. Dr. Pipic gestoßen, habe einen Termin ausgemacht und bin nicht hingegangen. Jahre sind vergangen bis ich letztes Jahr immer mehr und mehr den Drang verspürt habe, endlich meine Nase operieren zu lassen. Mein Gedankengang bei der Entscheidung von wem ich mir den Eingriff machen lasse, war komplett falsch. Ich habe mich für eine Klinik im Ausland entschieden die bekannt ist für plastische und ästhetische Chirurgie. Ich dachte ein HNO Arzt kümmert sich nicht um das Aussehen der Nase sondern nur um die Funktion der Nase. Ich wollte aber beide mir wichtigen Schwerpunkte vereinen. Ich habe mir sehr viel versprochen, wurde aber nur enttäuscht. Das optische Erscheinungsbild meiner Nase wurde minimal korrigiert, einige Stellen der Nase wie die Nasenflügel haben sich optisch verschlechtert und mein eigentliches Hauptproblem, das des schwer Atmens hat sich nach der Op nur vergrößert. Jetzt atmete ich noch schlechter als vor der Op.
Erneut kam mir Prof. Dr. Pipic in den Sinn. Ich entschied mich schlussendlich genau zu ihm zu gehen, nachdem ich auf seiner Homepage alle Erfahrungsberichte seiner Patienten und -innen durchgelesen habe. All diesen Menschen die über ihre Erfahrungen, Gefühle und positiven Erlebnisse mit Prof. Dr. Pipic berichtet haben, bin ich unendlich dankbar, dass sie mich überzeugt haben diesen bemerkenswerten Arzt aufzusuchen.
Falls du gerade meine persönliche Geschichte liest und selbst auf der Suche nach dem richtigen Arzt bist, bitte ich dich wenigstens zu einem Beratungsgespräch mit Prof. Dr. Pipic zu gehen, bevor du wie in meinem Fall, dir die Nase zuerst zerstören lässt und schlussendlich nur von ihm wieder richten lassen kannst.
Ich finde meine Nase wunderschön und merke jetzt schon nach einer Woche was für ein Luxus es ist frei durchatmen zu können.
Prof. Dr. Pipic ich danke Ihnen für alles was Sie für mich getan haben. Alles ist so verlaufen wie Sie es mir gesagt und versprochen haben. Ich bin begeistert vom Ergebnis. Es ist mir eine unendliche Ehre Sie kennengelernt zu haben, bleiben Sie so wie Sie sind, ein toller Mensch und ein genialer Mediziner.

Vasa zemljakinja Branka
Semra schrieb am 09/06/2016 um 16:19:
Ich habe mich vor ca. 3 Monaten an der Nase operieren lassen. Trotz meiner komplizierten Nase (schiefer Knochen und Nasenscheidewandverkrümmung - Atemprobleme) hat es
Dr. Pipic geschafft, die Optik sehr natürlich zu halten, was er mir auch versprochen hatte.

Nach der OP hatte ich kaum Schmerzen. Das Einzige was gestört hat, waren die Tamponaden, da ich durch die Nase
nicht atmen konnte. Vor dem Entfernen der Tamponaden war ich etwas beunruhigt, da ich von einer Freundin gehört hatte, dass dies sehr schmerzen kann. Allerdings war es das komplette Gegenteil. Dr. Pipic war sehr vorsichtig und ich spürte keine Schmerzen beim Entfernen.

Für Fragen nach der OP war Dr. Pipic jederzeit erreichbar und hat sich sehr gut gekümmert.
Mit dem Ergebnis bin ich begeistert, vor allem weil meine Nase nicht künstlich aussieht und ich die Möglichkeit habe wieder frei atmen zu können :)

Und das alles dank Dr. Pipic - ein sehr erfahrener, fürsorglicher Arzt!

VIELEN VIELEN DANK DR. PIPIC !!!!
Rozanova Maria schrieb am 03/06/2016 um 18:02:
Ich habe meine Nase im Mai 2016 bei Dr. Pipic operieren lassen und bin einfach rund um zufrieden mit der Betreuung, Behandlung und dem Ergebnis. Das Problem lag an einer Nasenscheidewand. Erstens war sie relativ schief und dadurch hatte ich Atemprobleme, zweitens von der ästetischen Seite war ich nicht zufrieden. All das wurde von Herrn Doktor korrigiert. Auch vor, während und nach der Operation habe ich mich sehr wohl gefühlt. Ich hatte zu keinem Zeitpunkt Schmerzen und wurde auch in der Vienna International Medical Clinic sehr gut betreut. Der Anästhesist+alle Krankenschwestern waren sehr sehr lieb!!!!Alles in allem muss ich sagen, dass ich immer wieder zu Dr.Pipic gehen würde, weil ich von dem Ergebnis mehr als überzeugt bin. Ein sehr netter und kompetenter Arzt, der viel Erfahrung mitbringt. Schon in der Sekunde, in der man die Ordination betritt, fühlt man sich sehr wohl. Herr Dr.Pipic ist ein Arzt mit goldenen Hände!!!!
Mara C. schrieb am 21/05/2016 um 13:43:
Die Betreuung und die ärztliche Leistung von Herrn Prof Pipic waren ausgezeichnet; er hat mir sehr geholfen! Vielen Dank nochmals! Eine zufriedene Patientin